01.06. – 03.06.2018

Line-Up:
Sophia Goidinger-Koch – Violine
Magdalena Zenz – Viola
Maiken Beer – Cello
Bernd Satzinger – Kontrabass
Thomas Frey – Flöten
Clemens Salesny – Saxophon, Klarinette
Christof Dienz – Fagott
Dominik Fuss – Trompete
Daniel Riegler – Posaune
Michael Tiefenbacher – Klavier
Raphael Meinhart – Perkussion
Hubert Bründlmayer – Schlagzeug
Leo Riegler – Elektronik, Turntables
Werner Angerer – Sound

“Information is not knowledge.
Knowledge is not wisdom.
Wisdom is not truth.
Truth is not beauty.
Beauty is not love.
Love is not music.
Music is THE BEST.”
Frank Zappa

Studio Dan wurde 2005 in Wien gegründet. Der Name des Ensemble leitet sich von dem von Frank Zappa im Jahr 1978 aufgenommenen Album Studio Tan ab. Damit war schon zu Beginn die zappaesque DNA fest in die Formation eingeschrieben. Trotzdem dauerte es einige Jahre bis das Ensemble sich in mehreren Programmen dem opulenten Oeuvre der amerikanischen Ikone widmete. Seit 2008 arbeitet Studio Dan nun an diesen Programmen und hat sie mehrmals bei der Zappanale in Bad Doberan, im Mekka der weltweiten Zappa-Community aufgeführt. Weitere Aufführungen im Porgy & Bess in Wien und bei La Strada in Graz folgten.

A Tribute to Frank Zappa hat sich nun zu weit mehr als einem Programm mit Zappas Werken entwickelt. Vielmehr bemüht sich das Ensemble sowohl einen eigenen Zugang zu seiner Musik zu definieren, als auch musikalische Bezüge herzustellen. Und diese reichen bei Zappa, der sowohl Persönlichkeiten wie Pierre Boulez oder Jimmy Hendrix zu seinen Mitstreitern zählte, in die sogenannte E-Musik als auch in Gefilde von Rock, Jazz oder Doo-Wop. Damit findet sich in der Setlist vorwiegend Musik des gefeierten Komponisten, dazu Musik von Fred Frith, Edgard Varèse, Karlheinz Stockhausen und Mitgliedern der Band. Zum Schluss darf ein Titel von The Turtles nicht fehlen. Als Besonderheit des Abends führt Studio Dan das Improvised Concerto for Bicycle, Prerecorded Tape, and Instrumental Ensemble auf. Dieses präsentierte der 23 Jahre alte Frank Zappa 1963 in einem legendär gewordenen Auftritt in der Steve Allen Show.

KomponistInnen: Frank Zappa, Edgard Varèse, Karlheinz Stockhausen, Fred Frith, Daniel Riegler, Christof Dienz u.a.

Termine:

1. Juni 2018 | 18:00
The Registry Theatre, Kitchener, ON

1. Juni 2018 | 14:00
The Registry Theatre, Kitchener, ON

2. Juni 2018 | 20:00
Kimmel Center, Philadelphia

3. Juni 2018 | 14:00
Kimmel Center, Philadelphia